Offene Stellen

Wir sind regelmäßig auf der Suche nach Verstärkungen für unser großes und familiäres Team! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

 

"WE WANT YOUR SMILE"

           Lehrstelle Zahnarztassistent/in 

Stelle für fertig ausgebildete/n Fachassistent/in 

Stelle für fertig ausgebildete/n KFO-Fachassistent/in

 Vollzeit sowie Teilzeit möglich 

Auch Quereinsteiger & Spätentschlossene sehr erwünscht 

 

ARBEITSORT:
Edelschrott, Bezirk Voitsberg. Mit öffentlichem Verkehrsmittel erreichbar.

 

ARBEITSBEGINN:
Ab sofort möglich!
 

WIR BIETEN:
Für die ausgeschriebene Stelle als Fachassistent/in gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von monatlich 1.500.- Euro brutto im ersten Berufsjahr. Wir bieten eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung!

Detaillierter Aufbau der KV-Bezahlung und weitere Informationen siehe: http://wr.zahnaerztekammer.at/assistentin…/kollektivvertrag/

 

Lehrverhältnis: Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Wir bieten eine fundierte Berufsausbildung bei angenehmen Arbeitsklima.
Als Entlohnung für die ausgeschriebene Lehrstelle gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von monatlich 560.- Euro brutto im ersten Lehrjahr (Lehrlingsentschädigung).

 

KONTAKT:
Bitte bewerben Sie sich nach telefonischer Terminvereinbarung bei
Univ.-Prof. Priv.Doz. Dr.med.univ.& Dr.med.dent. Brigitte Wendl
Telefon: 03145 630
oder senden Sie uns ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
Anschrift: Schulstraße 80; 8583 Edelschrott
oder senden Sie uns ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
ordination.dr.wendl@gmail.com

                       ***** Weitere Informationen *****

 

Ausbildung zum/zur zahnärztlichen Assistenten/in:


Die Ausbildungszeit zum/zur zahnärztlichen AssistentIn beträgt 3 Jahre und beinhaltet eine praktische und theoretische Ausbildung (duales System).
Die praktische Ausbildung erfolgt in der Ordination eines niedergelassenen Facharztes für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde / Zahnarztes. Während dieser Zeit besucht der/die Auszubildende den Lehrgang für geprüfte zahnärztliche AssistentInnen, der derzeit 1 Jahr dauert. Die theoretische Ausbildung ist nur mit positivem Jahreszeugnis und erfolgreich absolvierter kommissioneller Abschlussprüfung abgeschlossen.
Voraussetzung für den Besuch des Lehrganges für geprüfte zahnärztliche AssistentInnen ist ein aufrechtes Dienstverhältnis zu einem Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Zahnarzt oder Dentisten.
Pro Lehrgangsjahr stehen maximal 100 Kursplätze zur Verfügung.
Weiterführende Informationen sind unter:
http://stmk.zahnaerztekammer.at/page.php?katid=323 zu finden.

 


Anrufen

Anfahrt